ZOOM SETUP


Was brauchst du für die Online Klassen?

​✓ Einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone

✓ Eine stabile Internetverbindung


Wie musst du dich technisch einrichten?

▸ Für meine Online-Übertragung nutze ich den Streaming-Anbieter Zoom. Lade dir die dazu nötige Software oder App auf deinen Laptop, Tablet oder Smartphone herunter.

▸ Du brauchst dich nicht bei Zoom zu registrieren, um an den Stunden teilzunehmen. Sobald du den Link zu meiner Stunde per E-Mail erhalten hast, klicke zur entsprechenden Zeit einfach auf den Link und deine Zoom-App wird automatisch geöffnet.

▸ Mindestens 10 Minuten vor Beginn der Stunde ist der Zugang zur Online-Übertragung verfügbar. Komme gerne etwas früher, damit du genug Zeit hast, dich gemütlich einzurichten.

▸ Bei Zoom ist es möglich, dass Teilnehmer über ihre Kamera von anderen Teilnehmern gesehen werden. Wenn du dich selbst oder das persönliche Umfeld/die Umgebung, in der du an der Online-Klasse teilnimmst, nicht zeigen möchtest, kannst du die Kamerafunktion deaktivieren.

▸ Der Name, den du beim Betreten des Online-Meeting-Raums angibst, wird anderen Teilnehmern angezeigt. Du kannst deinen Namen aber jederzeit gerne anpassen (z.B. nur die Initialen angeben).

▸ Dein Mikrofon bleibt während der Stunde ausgeschaltet.​

▸ Die Stunden werden aufgezeichnet, jedoch werde nur ich zu sehen sein und nicht die TeilnehmerInnen. Du kannst also sicher sein, dass weder du noch dein Name bei der Aufzeichnung sichtbar ist.


Hast du Fragen zu deinem Setup?

Ich helfe dir gern! Schreibe mir gerne eine Mail an namaste@farina.yoga