IMG_9221.jpg

WAS ICH UNTERRICHTE

YIN YOGA & TCM | YOGA NIDRA | HATHA YOGA | MEDITATION | YOGA PHILOSOPHIE

 GRUPPENUNTERRICHT | PRIVATSTUNDEN | WORKSHOPS | AUSBILDUNGEN 

UNTERRICHT VOR ORT & ONLINE

Ich freue mich, dich in einer meiner Yoga Klassen zu begrüßen. Zur Zeit unterrichte ich ausschließlich online via Zoom.  Meine Klassen sind für alle Erfahrungsstufen geeignet.

PRIVATSTUNDEN

In meinen Kursen unterstütze ich dich darin, dein eigenes Yoga zu finden und zu erleben. Du bist einzigartig, wie auch dein Lebensweg einzigartig ist. Ich gebe dir wertvolle Praktiken und Werkzeuge für deinen Alltag an die Hand, damit du deine Bedürfnisse klar erkennst und bewusste Entscheidungen treffen kannst. Du bist der/die MeisterIn deines Lebens und dazu bestimmt, glücklich zu sein.

Du hast Interesse an privaten Yogastunden? Dann informiere dich hier. 

WORKSHOPS

In meinen Workshops tauchen wir tiefer in die faszinierende Yoga Philosophie ein und widmen uns bestimmten Aspekten, Methoden, Wirkungs- und Anwendungsweisen verschiedener Praktiken.

Möchtest du mehr über ein bestimmtes Thema lernen?

Teile mir gerne dein Wunsch-Thema mit: 

namaste@farina.yoga

AUS- & WEITERBILDUNGEN

Möchtest du selbst KursleiterIn für Yoga Nidra werden?
Oder bist du bereits Yogalehrerin und möchtest dich in Yin Yoga weiterbilden?
Dann schaue dir gerne das Kursangebot der Tao Health Akademie an - dort werde ich ab 2022 
in Berlin, München und Stuttgart Weiterbildungen geben.

YOGA STILE

HATHA YOGA ist ein traditioneller Yoga-Stil, der durch körperliche Übungen (Asanas) in Verbindung mit Atemtechniken (Pranayama) eine Balance zwischen Körper und Geist herstellt. Hatha Yoga verbindet Bewegung und Dynamik mit Entspannung und Meditation und sorgt für Kraft, Flexibilität und innere Ruhe.


YIN YOGA ist ein passiver Yoga Stil, bei dem die Posen über mehrere Minuten in Entspannung gehalten werden. Yin Yoga stimuliert das Bindegewebe, besonders die Faszien und wirkt sich positiv auf die Mobilität der Gelenke aus. Yin Yoga ist ein sehr wichtiger Ausgleich für einen stressigen Alltag, gibt Raum für Kontemplation und löst Spannungen sowohl im Körper als auch im Geist.


YOGA NIDRA bedeutet ‘Yogischer Schlaf’ und ist eine angeleitete, tiefgreifende Entspannungsmethode. Yoga Nidra weckt die Selbstheilungskräfte, löst physische, emotionale und mentale Blockaden, verhindert oder reduziert Stress und Depressionen und weckt die Kreativität. Eine Stunde Yoga Nidra entspricht 4 Stunden Tiefschlaf. 


PRANAYAMA beschreibt yogische Atemtechniken, die in allen Formen des physischen Yoga eine wichtige Rolle spielen, aber auch eine ganz eigenständige Praktik darstellen. Durch die bewusste Regulierung des Atems werden Körper und Geist in Einklang gebracht - eine essentielle Vorbereitung für die Praxis der Meditation.


MEDITATION könnte als Tor zum wahren Glück bezeichnet werden. In den Patanjali Yoga Sutras - einem der grundlegenden Yoga Texte - wird Meditation als ein Bewusstseins-Zustand beschrieben, der losgelöst ist von Körper und Geist; In diesem Zustand nähert sich der Praktizierende der Quelle des Seins, der Quelle der Glückseligkeit.